Slik Tiger ist keine typische Pop-Band. Ihre Musik ist weder Funk noch passt Fusion als übergeordnetes Genre. Aufgrund ihrer Individualität ist die einzig zutreffende Bezeichnung ihrer Musik „Fusion Pop“. So nennt die Band ihren Sound.

Nach Auflösung einer langjährig bestehenden Band formierten sich Jens, Jan, Felix und Simon neu und gründeten zusammen mit Sängerin Eva Slik Tiger. Innerhalb von zwei Monaten schrieb die Band ihre ersten Songs und spielte im April 2016 ihr Debütkonzert. Durch eine erfolgreiche Crowdfunding Kampagne wurde im Januar 2017 die Releaseparty der ersten EP ermöglicht.

„ [...] Und die Beschreibung hält was sie verspricht. “ – coolibri Düsseldorf

Neben zahlreichen Gigs, unter anderem auf dem moersfestival, gewann die Band im Sommer 2017 den Young Talents Band Contest und erspielte sich dadurch einen Slot auf dem Eier mit Speck Festival.

Es folgte erste mediale Aufmerksamkeit durch Live Auftritte sowohl im Deutschlandfunk als auch im Lokalfernsehen. Seit der Gründung ist Slik Tiger autark unterwegs.

Die fünf Musiker blicken nach knapp zweijähriger Bandgeschichte auf eine sehr spannende und ertragreiche Zeit zurück, von der sie stolz behaupten können, alles unabhängig geschafft zu haben.